BSV Nordstern Radolfzell - SG Sauldorf: 4:2 (2:1)
Die frühe Führung der SG Sauldorf durch Jessica Buhl drehte die Heimelf Mitte der ersten Hälfte innerhalb von acht Minuten zu einem 2:1 Rückstand. Nach dem Seitenwechsel baute der BSV seinen Vorsprung auf 3:1 aus, doch Marina Axt konnte durch einen verwandelten Strafstoß auf 3:2 verkürzen. Doch nur zwei Minuten später gelang der Heimelf das 4:2 und brachte danach die letzten 20 Minuten diesen Vorsprung über die Zeit.

Zum Spielbericht von Yvonne Hensler: Hier klicken

Termine

Spiele VfR Sauldorf