Diese Webseite verwendet Cookies, die technisch nötig sind. Mit Ihrem Besuch der Seite erklären Sie sich damit einverstanden mehr Informationen..

Akzeptieren

 

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Ergebnis 20. Spieltag 2017/2018Das erste neun Punkte Wochenende der Saison feierten die aktiven Mannschaften des VfR Sauldorf. Am Freitag gewann die Zweite knapp mit 3:2 gegen den SC Göggingen II. Nach zweimaligem Rückstand kamen die Frauen gegen den SV Mühlhausen mit 3:2 zu ihrem ersten Saisonsieg. Zum Abschluss feierte die Erste einen verdienten 3:1 Erfolg im Lokalderby beim SV Meßkirch.

VfR Sauldorf II - SC Göggingen II: 3:2 (2:2)
Nach einer Viertelstunde gelang dem VfR durch Markus Jäger das 1:0, der Gast kam aber nur fünf Minuten später zum 1:1 Ausgleich. Die erneute Führung für die Heimelf erzielte Jonas Schellinger, die Freude über diese hielt wiederum nur ein paar Minuten, denn durch einen unnötigen Fehler im Spielaufbau kam der SC Göggingen in der 25. Minute zum 2:2. In der zweiten Halbzeit ereignete sich nur wenig, mit seinem zweiten Treffer zum 3:2 schoss Jonas Schellinger Sauldorf zum knappen Sieg.

SG Sauldorf - SV Mühlhausen: 3:2 (1:1)
Der SG Sauldorf gelang endlich der ersehnte erste Saisonsieg. Dabei zeigte man Moral und egalisierte zweimal durch Marina Axt zum 1:1 und Elena Schlegel zum 2:2 einen Rückstand. Das Siegtor für die Heimelf markierte Marina Axt in der 83. Minute.
Zum Spielbericht von Elisa Beyl: hier klicken

SV Meßkirch I - VfR Sauldorf I: 1:3 (0:2)
Der VfR kam eindeutig besser in die Begegnung und führte bereits nach der 12. Minute durch einen Treffer von Dietrich Sjutkin mit 1:0. Leider verpasste es der Gast die sich bietenden sehr gute Möglichkeiten zu nutzen und so glich der SV Meßkirch fast noch zum 1:1 aus. Doch kurz vor dem Pausenpfiff gelang Erik Dukart das 0:2. Nach dem Seitenwechsel hatte Sauldorf zwei hundertprozentige Chancen zum 0:3, die jedoch nicht genutzt wurden. In der 61. Minute kam die Heimelf auf 1:2 heran. Cosmin Ciuntu sorgte mit dem 1:3 dann für eine Vorentscheidung und der VfR brachte das Ergebnis danach sicher über die Zeit.
Zum Spielbericht: hier klicken

Ergebnisse Juniorenmannschaften
C-Junioren II: SG WaRe II - FC Uhldingen: abgesagt
C-Junioren: Spfr Owingen/Billafingen - SG WaRe: 4:1
E-Junioren: VfR Sauldorf - SG Heudorf/Raithaslach/Rorgenwies II: 1:8

Termine