Diese Webseite verwendet Cookies, die technisch nötig sind. Mit Ihrem Besuch der Seite erklären Sie sich damit einverstanden mehr Informationen..

Akzeptieren

 

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Ergebnis 13. Spieltag 2018/2019Mit zwei Niederlagen verabschiedeten sich die beiden Herrenmannschaften in die Winterpause. Die Zweite hatte beim SV Meßkirch III mit 4:1 das Nachsehen, die Erste verlor ersatzgeschwächt mit 3:1 bei der SG Heiligenberg/Illmensee, wobei der Gegner die Begegnung erst in den letzten zehn Minuten zu seinen Gunsten entscheiden konnte. Damit musste man in der letzten Partie der Vorrunde einen Rückschlag im Kampf gegen den Abstieg hinnehmen.

Der VfR Sauldorf bedankt sich an dieser Stelle bei allen Zuschauern, die die Mannschaften bei den Spielen in der Vorrunde unterstützt haben.

SG Heiligenberg/Illmensee - VfR Sauldorf: 3:1 (1:1)
Nicht gerade unter optimalen Voraussetzungen, fünf Stammkräfte standen nicht zur Verfügung, startete der VfR in diese so wichtige Begegnung. Doch nach einer halben Stunde kam der Gast durch Stefan Fröhlich zur 1:0 Führung, die jedoch nicht bis zum Pausenpfiff standhielt, denn in der 41. Minute kam die SG Heiligenberg/Illmensee zum 1:1 Ausgleich. Lange Zeit in der zweiten Hälfte sah es nach einer Punkteteilung aus, aber in der 83. Minute gelang der Heimelf das 2:1. Sauldorf konnte nicht mehr reagieren und mit dem 3:1 in der 90. Minute war die Partie entschieden.

SV Meßkirch III - VfR Sauldorf II: 4:1 (2:1)
Die frühe Führung des Gastgebers konnte Adrian Bodiu umgehend zum 1:1 ausgleichen. Doch Mitte der ersten Halbzeit ging der SV Meßkirch erneut in Front und mit dem knappen Spielstand von 2:1 wurden die Seiten gewechselt. In der zweiten Hälfte wollte keinem Team mehr ein Tor gelingen, erst in den letzten beiden Minuten machte die Heimelf mit einem Doppelschlag zum 4:1 alles klar.

Ergebnisse Juniorenmannschaften
SG Meßkirch - SG Markdorf: Abgesagt
SG Meersburg - SG WaRe: 8:1
B-Junioren: SG Kluftern - SG Kreenheinstetten/Leibertingen: 3:3

Schlachtfest der AH
Vergangenen Samstag fand das traditionelle Schlachtfest der AH des VfR Sauldorf statt. Ein ganz großes Dankeschön geht an Daniela und Alfons Gabele für die Ausrichtung und an die beiden Metzger Helmut Vogler Junior und Senior.

Termine