Diese Webseite verwendet Cookies, die technisch nötig sind. Mit Ihrem Besuch der Seite erklären Sie sich damit einverstanden mehr Informationen..

Akzeptieren

 

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Normalerweise würden an dieser Stelle die Spielberichte der letzten Verbandsspiele im Vereinsjahr 2020 veröffentlicht werden und alle Mannschaften würden sich in der Winterpause befinden. Dieses Jahr war jedoch bedingt durch die Auswirkungen der Corona-Pandemie alles anders. Ein normaler Trainingsbetrieb war lediglich vor dem ersten Lockdown in der Vorbereitung zur Rückrunde 2019/2020 möglich, sowie von Anfang Juli bis Ende Oktober. Einen geregelten Spielbetrieb vom Verband gab es nur von August bis Oktober, seit Anfang November ist erneut kein Spiel- und Trainingsbetrieb im Amateurbereich mehr möglich.
Etwa ein Drittel der Partien der Saison 2020/2021 sind erst absolviert, wann und wie der Rundenbetrieb weitergeht, steht noch nicht fest. Man kann aber nur sicher sagen, dass das nicht vor dem 01.02.2021 sein wird. Aufgrund der aktuellen Fallzahlen muss man jedoch davon ausgehen, dass ab dem 08.01.2020 weiter kein Trainings- und Spielbetrieb unter den Corona-Bestimmungen, die vor der zweiten Aussetzung ab dem 01. November gegolten haben, möglich sein wird. Ziel des südbadischen Fußballverbandes ist es, die Vorrunde 2020/2021 auf alle Fälle fertig zu spielen und je nach dem Zeitpunkt, wann dies sein wird, zu entscheiden, wie es weitergeht. So kann es dann durchaus sein, dass bereits nach der Vorrunde Schluss ist.

Der VfR Sauldorf möchte sich bei allen Zuschauern, die die Mannschaften bei den bisher absolvierten Spielen der Vorrunde unterstützt haben, recht herzlich bedanken. Bleiben Sie, bzw. bleibt gesund!