Diese Webseite verwendet Cookies, die technisch nötig sind. Mit Ihrem Besuch der Seite erklären Sie sich damit einverstanden mehr Informationen..

Akzeptieren

 

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Die zweite Mannschaft konnte ihr Heimspiel gewinnen, die Frauenmannschaft kam mit einem 1:1 Unentschieden nach Hause.

VfR Sauldorf II – FC Schwandorf/Worndorf III: 2:0 (1:0)
Gerade mal elf Spieler standen dem VfR für die Partie zur Verfügung, die neu formierte Mannschaft stand aber sehr gut und bestimmte über weite Strecken klar das Spiel. In der 17. Minute war es dann soweit und Florian Brennenstuhl konnte das 1:0 für die Heimelf erzielen, was weitere Sicherheit gab. Mit der knappen Führung für Sauldorf wurden die Seiten gewechselt. Dem VfR gelang mit dem 2:0 Mitte der zweiten Hälfte quasi die Vorentscheidung, als Martin Gabele ein schönes Zuspiel von Michele Celentano im Gehäuse unterbringen konnte. Da der Gast keine Mittel fand, die Sauldorfer Defensive in Gefahr zu bringen, blieb es bis zum Schluss beim verdienten 2:0 für die Heimelf.

SG Hilzingen/Randegg II - SG Sauldorf: 1:1 (0:1)
Die erste Hälfte bestimmte die SG Sauldorf, es dauerte aber bis fünf Minuten vor dem Halbzeitpfiff, ehe Natalie Halder eine der vielzähligen Möglichkeiten zum 1:0 für den Gast nutzen konnte. Anfang der zweiten Hälfte zeigte sich ein anderes Bild, die Heimelf erspielte sich nun ebenfalls Chancen und kam dadurch auch recht schnell zum 1:1. Bis zum Ende war dann die Begegnung ausgeglichen, wobei beide Mannschaften noch Möglichkeiten hatten, die Partie zu ihren Gunsten zu entscheiden, es blieb bis zum Ende aber bei der Punkteteilung.

Die erste Mannschaft war nicht im Einsatz, da das am Pfingstsamstag angesetzte Spiel der ersten Mannschaft gegen den SC Göggingen I bereits am 13.05.2015 gespielt wurde.

Alle Ergebnisse im Überblick:

 

Datum Mannschaft Heim Gast Zeit Ergebnis
23.05.15 Sa Zweite VfR Sauldorf II FC Schwandorf/Worndorf III 14:00 h 2:0 (1:0)
23.05.15 Sa Frauen SG Hilzingen/Randegg II SG Sauldorf/Gallmannsweil/Meßkirch 18:00 h 1:1 (0:1)
Junioren
22.05.15 Fr C-Junioren SG Sauldorf II Hegauer FV II 18:00 h 1:1
24.05.15 So A-Junioren SG DJK Singen SG Walbertsweiler/Rengetsweiler 16:00 h 2:0

Termine

Spiele VfR Sauldorf