Tore: Martin Gabele 1:1 (66. Minute) und 4:1 (90. Minute)
Erik Dukart 2:1 (72. Minute)
Benedikt Schelinger 3:1 (83. Minute)

Besondere Vorkommnisse: Gelb/rote Karte für Michale Taraca (25. Minute, FV WaRe II).
Beide Mannschaften schenkten sich nicht viel und so führte ein Fehler nach einem zu kurzen Rückpass, bei dem der VfR-Keeper den gegnerischen Stürmer anschoss zum 1:0 für den FV WaRe. Ab der 25. Minute musste der Gast nach einer gelb/roten Karte in Unterzahl weiterspielen, die Heimelf tat sich jedoch weiterhin auch mit einem Mann mehr sehr schwer. Erst als in der zweiten Hälfte beim FV WaRe die Kräfte schwanden, gelang dem VfR durch Martin Gabele der 1:1 Ausgleich. Ein Freistoß in den Winkel durch Erik Dukart bracht dann die Führung für Sauldorf, das nun die Begegnung sicher in der Hand hatte. Weitere Treffer durch Benedikt Schellinger und Martin Gabele zum 4:1 sorgten in der Schlussphase für klare Verhältnisse.

Schiedsrichter: Alexander Söket (Hegauer FV)
Eingesetzte Spieler: Philip Hagen, Steffen Mors (Andreas Stadler), Tobias Heidenberger, Alexander Lukanowski, Waleri Lukanowski, Jan Moser, Martin Gabele, Benedikt Schellinger (Robert Gabele), Matthias Leyk, Erik Dukart, Simon Schellinger

Termine

Spiele VfR Sauldorf