Tore: Marina Axt 3., 58. und 70. Minute
  Jana Roth 10. Minute
  Verena Schober 12., 19., 26., 37. und 48. Minute
  Carina Rauser 17. Minute
  Elisa Beyl 31. Minute
  Jana Boos 40. Minute

Am Freitag, den 26.05.17, war die Frauenmannschaft der SG Sipplingen auf dem Sportgelände in Sauldorf zu Gast. Anpfiff war um 19:15 Uhr und die Heimelf startete von Anfang an sehr wach in diese Partie. So ließ das 1:0 nicht lange auf sich warten und Marina Axt schob den Ball in der 3. Spielminute in das kurze, rechte Eck. Keine sieben Minuten später konnte dann Jana Roth das 2:0 erzielen. Wiederum nur zwei Zeigerumdrehungen später baute Verena Schober die Führung auf 3:0 aus. In der 17. Spielminute verwandelte dann Carina Rauser anch eine Vorlage von Marina Axt das Runde in das Eckige. Bis zum Halbzeitpfiff hatte die SG Sauldorf die klare Spieldominanz und konnte somit auch den Halbzeitstand durch Verena Schober (19. und 26.), Elisa Beyl (31.), Verena Schober (32.) und durch Jana Boos (40.), auf 9:0 erhöhen.
Nach dem man nun mit einer 9:0 Führung in die 2. Halbzeit starten konnte, war das Ziel ein zweistelliger Sieg. Dies gelang Verena Schober dann auch in der 48. Spielminute. Das 11:0, in der 58. Spielminute, ebenso wie das 12:0 in der 70. Spielminute erzielte Marina Axt.
In der 75. Spielminute kam es dann zu einem Spielabbruch. Zuerst hat eine Spielerin der Gäste, kurz nach der Halbzeit, einen Ball an den Kopf bekommen und daraufhin forderte man einen Rettungswagen an. Zum Zeitpunkt als dieser dann eintraf, hatte eine Spielerin der SG Sauldorf einen Krampfanfall und ein zweiter Rettungswagen wurde angefordert. Da kein Notarzt per Fahrzeug nach Sauldorf kommen konnte, wurde ein Notarzt per Helikopter von der Leitstelle angefordert, der auf dem Sportplatz landete, weshalb das Spiel unterbrochen und nicht mehr angepfiffen wurde.
Beide Spielerinnen befinden sich auf dem Weg der Besserung und der gesamte VfR Sauldorf wünscht hierbei schnelle und gute Genesung. Ebenfalls gilt ein herzliches Dankeschön gilt allen Beteiligten und Helfern.
Das Spiel wurde nach Entscheid des Sportgerichts mit 12:0 für die SG Sauldorf gewertet.

Termine

Spiele VfR Sauldorf