Tor: Marina Axt 2:1 (82. Minute, FE) 

Am Sonntagmittag war die SG Sauldorf um 14:00h bei der SG Volkertshausen zu Gast. Mit der Heimelf traf man auf eine spielstarke Mannschaft, die unsere Abwehr immer wieder durch schnelle Spielzüge in Verlegenheit brachte, kurz vor der Halbzeit gelang es dann dem Gegner den Ball zum 1:0 in unserem Tor unter zu bringen.
Da unser Team bis zur Pause zwei verletzte Spielerinnen hatte, musste unser Trainer die Mannschaft umstellen. Wir kamen nun besser ins Spiel und hatten ein paar Chancen, die wir aber nicht nutzten. So kam es dann in der 74. Spielminute zum 2:0. Doch aufgeben wollten wir noch lange nicht und so kamen wir nach weiteren Möglichkeiten vor dem Tor zu einem Elfmeter, welcher an Verena Schober verursacht und durch Marina Axt sauber zum Anschlusstreffer 2:1 versenkt wurde. Jetzt waren wir dran, doch leider vergaben wir immer wieder die Chancen noch ein Tor zu schießen. In der 90. Spielminute wurden wir noch einmal ausgekontert und die SG Volkertshausen erzielte den Entstand zum 3:1.

Termine

Spiele VfR Sauldorf