Tor: Heiko Riegger 3:1 (35. Minute, FE)

Wie schon im Spiel zuvor gab es für den VfR nichts zu holen. Nach einer Viertelstunde gelang dem Gegner die 1:0 Führung, die er innerhalb von neun Minuten auf 3:0 ausbaute. Ein wenig Hoffnung kam beim Gast auf, als Heiko Riegger durch einen verwandelten Strafstoß auf 3:1 verkürzen konnte. Doch die Heimelf machte bis zum Pausenpfiff durch zwei weitere Treffer zum 5:1 frühzeitig alles klar. In der zweiten Hälfte gelangen der SG BAT zwei Tore zum Endstand von 7:1.

Schiedsrichter: Dieter Holz (SV Meßkirch)
Michael Gabele (Jannik Elsner), Erwin Paul, Rainer Abreder, Marius Erath, Christoph Schüler (Joshua Krall), Markus Jäger, Thomas Walter (Jonathan Binder), Heiko Riegger, Michael Restle, Andreas Stadler, Svein Karlsen (Andreas Schelenberg)

 

Termine

Spiele VfR Sauldorf