Tore: Manuel Mors 0:1 (22. Minute) und 0:2 (51. Minute)
  Hubert Kille 0:3 (83. Minute)/td>

Wie schon in der Vorrunde tat sich der VfR gegen diesen Gegner sehr schwer und durfte sich bei Keeper Michael Gabele bedanken, dass man nicht früh in Rückstand geriet. Mitte der ersten Hälfte nutzte Manuel Mors eine der wenigen Chancen des Gastes zur 1:0 Führung. Vor dem Pausenpfiff fiel beinahe der Ausgleich, doch der SVON brachte das Spielgerät nicht im Tor unter. So sorgte Manuel Mors nach einem schönen Spielzug kurz nach Wiederanpfiff mit dem 2:0 für Sauldorf für eine Vorentscheidung, da der VfR in Halbzeit zwei in der Defensive kaum was zuließ. Mit dem 3:0 sieben Minuten vor dem Ende machte Routinier Hubert Kille alles klar.

Termine

Spiele VfR Sauldorf